Details

Wer bloggt hier? Angela Reiner bloggt hier für AR Immobilien Berlin-Lankwitz. Themen rund um die Immobilienwirtschaft, den Energieausweis und die Finanzwelt mit Fokus auf die Baufinanzierung.

Immobilienmakler Berlin Lankwitz Lichterfelde

Günstige Baufinanzierung finden

von Angela Reiner (Kommentare: 0)

günstige Baufinanzierung berlin

Wie findet man eine günstige Baufinanzierung?

Wer baut, braucht Geld. Wer das Geld nicht im Sparstrumpf hat, der beschäftigt sich mit dem Thema Baufinanzierung. Viele Menschen in Deutschland haben bereits ein Haus gebaut oder eine Eigentumswohnung gekauft.

Die Baufinanzierung ist für viele Menschen eine einfache Angelegenheit: Man möchte sich ein Häuschen bauen oder eine Eigentumswohnung kaufen, hat aber nicht das nötige Kleingeld auf dem Konto. Man geht zu seiner Bank und fragt nach einer Baufinanzierung. Die Bank macht einen Vorschlag, man wird sich einig, die Bank bezahlt - und der Bauherr zahlt die Baufinanzierung zurück.

Mit dem Internet bieten sich viele Möglichkeiten, um Angebote einzuholen. Einige Portale bieten eine Online-Berechnung an.

Dabei können Sie sich als Interessent auch vorher schon ein Bild machen, ob eine Finanzierung überhaupt möglich ist.

Sie können errechnen wie hoch die monatliche Rate sein wird oder wie hoch die Summe der Finanzierung sein darf.

Es gibt einige Portale und Finanzberater, die mit mehreren Banken vergleichen und demzufolge auch das passende Angebot einholen können.

Dazu ist zu sagen, dass jede Bank unterschiedliche Kriterien für die Vergabe von Baufinanzierungen hat. Der Berater gibt die Daten eines Interessenten im  Vergleichsportal ein und somit werden Banken gleich passend für den Interessenten ausgewählt.

Während meiner langjährigen Tätigkeit als Finanzberaterin bei einer Bank habe ich es oft erlebt, dass Kunden "nur mal kurz nach den aktuellen Zinssätzen fragen wollen".Und genau das ist nicht möglich, solange man keine Informationen über die Kunden und vor Allem über die Immobilie hat.

Erst die genaue finanzielle Situation, bspw. Einkommen, selbständig oder angestellt, Höhe des Eigenkapitals, Höhe der Finanzierung und der Wert der Immobilien etc. bestimmen letztendlich den Zinssatz. Zu guter letzt spielt dann der persönliche Score der Schufa auch noch eine Rolle.

Viele zukünftige Bauherren haben bei ihrer Hausbank einen persönlichen Berater dem sie vertrauen. Wem das besonders wichtig ist, der kann sich bei diesem persönlich beraten lassen. Ihm sollte dann aber auch bewusst sein, dass er bei dem Angebot nicht unbedingt spart.

Wägen Sie also vorher ab, was Ihnen wichtig ist. Persönliche Betreuung beim Lieblingsberater mit einem vielleicht höheren Zinssatz oder der Vergleich im Internet mit eventuell günstigeren Zinsen.

Aber auch bei den Internetvergleichen, so wie es bei uns Finanzberatern möglich ist, heißt das nicht, dass Sie keine persönliche Beratung erhalten. Wir  beraten dann in den eigenen Büros, bieten Hausbesuche an oder beraten telefonisch.

Fazit: Ein Darlehen für den Kauf oder Bau einer Immobilie läuft im Schnitt 30 Jahre. Überlegen Sie also vorher genau was Ihnen wichtig ist und wie Sie dabei sparen können. Und das, bevor Sie einen Vertrag unterschreiben!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 7.